Listserver

NewsTurbo beinhaltet einen voll funktionstüchtigen Listserver, welcher vollständig im Hintergrund arbeiten kann und welcher mit jeder Ihrer Verteilerlisten verknüpft werden kann.

Alles was Sie benötigen um den Listserver zu verwenden, ist ein POP3-Konto welches als Empfänger dient, sowie ein SMTP-Konto, welches als Absender dient. Sie können sogar ein E-Mail Konto für beide Zwecke verwenden.

Jede E-Mail die zum Empfängerkonto gesendet wird, wird automatisch mittels dem Absenderkonto an alle aktiven Mitglieder der Verteilerliste weitergeleitet.

Jede Funktion sowie Option die ausgewählt werden kann, wenn Sie einen regulären Newsletter verschicken, kann ebenfalls für das Absenderkonto des Listservers ausgewählt werden.

Um den Listserver sicherer zu gestalten, können Sie die Absender festlegen, die zum Versand von E-Mails an die Mitglieder der Verteilerliste autorisiert werden sollen. Hierfür können Sie zwischen drei verschiedenen Varianten auswählen.

Der öffentliche Modus bedeutet, dass jeder E-Mails zu allen aktiven Mitgliedern der verknüpften Verteilerliste versenden kann. Sie können jedoch auch den Mitgliedermodus auswählen, welcher bedeutet, dass ausschließlich aktive Mitglieder der verknüpften Verteilerliste E-Mails zu allen aktiven Mitgliedern der verknüpften Verteilerliste versenden können.

Zusätzlich dazu können Sie auch den beschränkten Modus auswählen, welcher bedeutet, dass ausschließlich eine festgelegte E-Mail Adresse E-Mails zu allen aktiven Mitgliedern der verknüpften Verteilerliste versenden kann.

Andere Einstellungen, wie beispielsweise das Festlegen des Abrufintervalls oder die Aktivierung von Statusbenachrichtigungen, können ebenfalls aktiviert werden.

Der Listserver arbeitet als Windows-Dienst vollständig im Hintergrund und kann individuell für jede Ihrer Verteilerlisten konfiguriert und aktiviert werden.